Senatsverwaltung: Kein Berliner unter den Terroropfern in Sri Lanka