Großer Druck: EU merkt, dass sich was ändern muss