Flick nach Klinsmann-Rücktritt: Gutes Gleichgewicht finden