E für Elektro-Mobilität

PuK_Userthemen
PRO und KONTRA - Userthemen

Klar ist, WIR brauchen Alternativen auf und für unseren wunderschönen blauen Planeten! Es muss endlich etwas getan werden, das wissen wir alle - denn so wie es aktuell läuft, kann und darf es nicht weiter gehen.


Aber auch klar ist, bei näherer Betrachtung, das selbst die aktuell hoch gepriesene Lösung 'Elektro-Mobilität' nicht unbedingt die beste Lösung sein kann.

Bestenfalls eine 'Übergangslösung' um etwas Zeit zu gewinnen auf dem Weg dahin, besseres zu finden. Denn auch die benötigten Batterien und deren Aufladung werfen Fragen auf.


Aber gut, das wissen wir und darum kümmern wir uns später. Später, wenn wir erst einmal den Schritt erfüllt haben, der zunächst ansteht. Denn Schritt Eins ist ja, die hohen Kosten der Flächendeckung mit den Ladestationen und vor allem, mit den hohen Kosten dieser E-Mobilität, sprich, wie kann sich denn erst einmal jeder den Umstieg leisten auf solch ein Fahrzeug?


Das 'Maß der Dinge' scheint immer weiter ins Unendliche zu steigen, schon lange scheinen die Verantwortlichen in Sphären nachzudenken, die den normalen Bürger aus den Augen verloren haben!? Die Frage taucht auf:"Kennen die überhaupt noch den 'Otto-Normal-Verbraucher' ?"

Um die ganze Angelegenheit etwas Anschaulicher vor Augen zu führen, suchte ich selbst im Netz nach Antworten und Aufklärung zum Thema und fand (unter anderem) diesen recht umfangreichen und informativen Artikel. Lies und bilde Dir selbst eine Meinung ;-)

    Comments