NEIN zur Gewalt und einfach DANKE sagen - 1. Dezember

nachdenkliches
thoughtfulNachdenkliches

Doch statt dessen liest und hört man immer öfter, das gerade diese Menschen beleidigt, bespuckt, angegriffen und sogar geschlagen und verprügelt werden!


Man muss sich wirklich fragen: "In welchen Zeiten leben wir?" DAS MUSS AUFHÖREN!


ICH werde zumindest für mich entscheiden, das ich ab sofort an jedem 1. Dezember den ich noch erleben darf in der Zukunft, als Zeichen für ein kleines 'Dankeschön' ein 'Zeichen meiner Dankbarkeit' in einer Station in meiner Nähe abgeben werde bei denen, die an den kommenden Feiertagen Dienst leisten und nicht mit ihren Lieben zu Hause feiern können. Sie sollen etwas spüren von meiner Dankbarkeit und davon, das es Menschen gibt, die ihre Leistung und Einsatz zu würdigen wissen!


Schön wäre, wenn auch Du dabei mitmachen würdest bei Dir und in Deiner Nähe! Teile diese Zeilen wenn Du magst <3 Danke <3


#1Dezember_Nein_zur_Gewalt #Tag_zum_Danke_sagen

    About the Author

    entsprechend meinem Sternzeichen = stur und zielstrebig, was ich mir in den Kopf gesetzt habe, ziehe ich durch!

    Noch mehr zu mir? Bitte hier weiter lesen


    .............................................................................
    KLEINANZEIGEN KOSTENLOS KONTAKTANZEIGEN
    .............................................................................

    Uwe Administrator

    Comments 2

    • Español - Traducción, realizado con GOOGLE:

      • ENGLISH - Translateded with GOOGLE: